Logo Check.Energy

Alphasolar

Solarenergielösungen von Alphasolar

Wie fast jeder aktiv einen Beitrag zur Energiewende leisten kann

Es gibt viele gute Gründe für den Kauf einer PV-Anlage: Während die einen vor allem der Umwelt etwas Gutes tun möchten, wollen sich in Zeiten zunehmender Unsicherheiten immer mehr Menschen von großen Stromkonzernen unabhängig machen und Energiekosten sparen. Unabhängig davon, was deine Motivation ist – das Angebot auf dem Markt ist größer, aber auch unübersichtlicher, denn je. Als unabhängige Energieexperten beraten wir dich unverbindlich und kostenfrei, wenn du Fragen hast oder eine Info benötigst. Zu deiner Suchanfrage „Alpha solar“ bzw. „alphasolar“ bist du daher bei uns genau richtig. Die Unternehmen aus Hallbergmoos und Löwenstein präsentieren sich als Betriebe mit großer Erfahrung im Bereich Strom- und Heizungstechnik sowie Energiesysteme. Insbesondere in Hallbergmoos dreht sich wirklich alles um das Thema Solarenergie, während in Löwenstein der Fokus auf den Modulen und Wechselrichtern liegt.

Werfen wir doch mal einen Blick auf ihr Angebot:

Photovoltaikanlagen

PV Anlagen mit PV Modulen von JA Solar mit/ohne Speicher – im Onlineshop kannst du ganz einfach dein PV-Paket bestellen. Da aber jede Photovoltaikanlage individuellen Anforderungen und BedĂĽrfnissen gerecht werden muss, liefert Alfasolar auch keine Standard-Anlage. Sie werben vielmehr mit MaĂźanfertigungen ohne Mehrkosten und setzen dabei auf Tests und langjährige Erfahrungen. Dabei hast du die Möglichkeit, eine PV-Anlage mit oder ohne Batteriespeicher oder Auto-Tankstelle zu kaufen.

Wenn du im ersten Schritt ermitteln willst, wie viel du mit einer Photovoltaikanlage sparst, dann empfehlen wir dir einen Solarrechner. Wenn du nicht genau weiĂźt, welche Photovoltaikanalage die richtige fĂĽr dich ist, dann hilft dir das Team von check.energy mit weiterfĂĽhrenden Infos gerne weiter.

Balkonkraftwerke – die Mini PV Anlagen für alle Balkonbesitzer

Wer bislang geglaubt hat, dass man nur als Hauseigentümer eigenen Strom über eine PV-Anlage generieren kann, den beraten wir gerne über die Möglichkeiten einer Mini PV Anlage, mit denen alle – auch Mieter – die lediglich über einen Balkon oder über eine Terrasse verfügen, aktiv selbst nachhaltigen Strom erzeugen können. Dabei verspricht die alpha solar gmbh für jeden das passende Angebot: So kann ein Balkonkraftwerk aus einem, zwei oder auch aus vier Solarpanels bestehen. Von alpha solar 300w bis alpha solar 600w pro Modul – je nach Leistungsstärke des Balkonkraftwerks kannst du effektiv Kosten sparen. Die Mini PV Anlage wird ganz einfach mit einem Stecker an das haus- bzw. wohnungseigene Stromnetz angeschlossen. Der Vorteil liegt auf der Hand: Ein eigenes Dach oder andere große Freiflächen sind für eine energieautarke Versorgung mit Hilfe eines Alpha Solar Balkonkraftwerks mit Speicher nicht mehr nötig.

Solarzaun – optimal im Winter

Eine weitere Möglichkeit, sich selbst mit Strom zu versorgen, besteht in dem Einsatz eines Solarzauns. Die senkrecht stehenden Solarpanels können als Gartenzaun, Schall- oder Sichtschutz eingesetzt werden oder eine Hecke ersetzen. Gerade im Winter, wenn die Sonne sehr flach steht, treffen die Sonnenstrahlen bestmöglich auf die Solarmodule und erzeugen Strom.

Sonnenheizung – genial einfach

Sensationell niedrige Betriebskosten verspricht Alphasolar mit der Sonnenheizung: Hier wird die vom PV-Modul erzeugte Energie zum Erwärmen von Warmwasser eingesetzt.
Ein Heizstab aus Keramik erwärmt dabei das Brauchwasser in deinem Speicher für Warmwasser. Sie kann aber auch in nahezu jeder Heizungsanlage integriert werden und steht dir so in Form von Wärme zur Verfügung. Welche Voraussetzungen dafür notwendig sind erklären wir dir gerne. Vorab jedoch schon mal die Info, dass die Anlage nicht angemeldet werden muss, eine Registrierung also entfällt.

Wärmepumpen – weil Druck mehr Wärme erzeugt

Der Vorteil dieser Produkte liegt klar auf der Hand: Bei ihr entsteht bis zu sechs Mal so viel Wärme aus einer Energieeinheit wie bei der Verbrennung von Öl und Gas. Hier kommt hinzu, dass an verschiedenen Stellen Verluste auftreten, so dass im Durchschnitt eines Jahres bei einer Gas- oder Ölheizung unter 90% der verwertbaren Energie übrig bleiben. Bei der Frage, ob Erd- oder Luftwärmepumpe setzt Alfasolar klar auf Erdwärmepumpe. Begründet wird das neben Tests mit den Faktoren, die für die Effektivität einer Wärmepumpe verantwortlich sind – nämlich die Temperaturdifferenz zwischen der Energiequelle Luft oder Erdreich und der Heiztemperatur. Je kleiner diese Differenz ist, desto besser der Wirkungsgrad der Wärmepumpe. Da im Winter mehr Wärme als im Sommer benötigt wird, die Luft aber kälter ist als das Erdreich, erzielt eine Erdwärmepumpe den besseren Wirkungsgrad.

Wechselrichter – für ein optimales Ergebnis

Die Wechselrichter werden oft als Herzstück von Photovoltaikanlagen bezeichnet, denn sie wandeln den Gleichstrom der Solar-Module in den netzüblichen Wechselstrom um. Da eine Photovoltaikanlage aber häufig wechselnden Lichtverhältnissen ausgesetzt ist, können herkömmliche Produkte häufig keine optimale PV-Leistung abgeben. In diesen Fällen werden sogenannte Modulwechselrichter eingesetzt. Sie wurden speziell für Mini PV Anlagen konzipiert und können die Leistung bei unterschiedlicher Solareinstrahlung jedes einzelnen Solarpanels optimieren.

Fazit

Alphasolar verfügt über eine lange Erfahrung im Bereich Solarenergielösungen. Bereits vor 20 Jahren haben sie mit Sonnenhäusern Erfahrungen sammeln können. Hierbei handelt es sich um Niedrigenergiehäuser bei denen mind. 50% der Energie, die für die Gebäudeheizung benötigt wird, aus Solarthermie gewonnen wird. Seit langem liegt ihr Fokus auf der Optimierung üblicher Haustechnik mit Blick auf ökologische und ökonomische Aspekte. Mit ihren Produkten und Dienstleistungen wollen sie einen aktiven Beitrag für einen grünen Fußabdruck hinterlassen. Dabei geht es sowohl um das Thema Energiegewinnung mit Hilfe der Sonne anstelle dem Einsatz fossiler Brennstoff, als auch um das Thema Energieersparnis – was einen weiteren Aspekt von Nachhaltigkeit darstellt. Die breite Produktpalette hält für viele Verbraucher Solarenergielösungen bereit, die sich im Test bewährt haben und zeigt, dass nicht nur Hauseigentümer oder Besitzer größerer Flächen einen Beitrag zur Energiewende leisten können.

Im Online-Shop finden Privat- und gewerbliche Kunden ein umfangreiches Produktsortiment. Das Unternehmen gewährt Preisnachlässe in Form von Onlinerabatten und Gutscheinen. Alfasolar unterstützt auch mit Anschlussanleitungen und Informationen zu Fördermöglichkeiten.

Du benötigst mehr Infos und willst mehr erfahren?
Wir beraten dich unabhängig und kostenfrei.
Ruf uns einfach an unter +49 179 4885 311 oder schreib eine E-Mail an: info@check.energy.

1. Welche Erfahrungen mit Alphasolar gemacht?

Was sagen andere Kunden über den persönlichen und telefonischen Service, Reaktionszeiten, die Freundlichkeit der Mitarbeitenden, den Umgang mit Reklamationen, zur Qualität der Produkte und deren Preise? Mehr als 640 Bewertungen auf Trustpilot helfen dir weiter. Wir haben für dich die Kundenbewertungen und Informationen einmal gecheckt und dabei festgestellt, dass das größte Problem die aktuellen Lieferverzögerungen darstellen. Das führt zu vermehrten Nachfragen beim Anbieter und kann hier verzögerte Rückmeldungen mit sich bringen. Insgesamt gibt es aber viele positive Rückmeldungen: So werden z. B. nach Problemen mit Lieferanten aktiv Alternativen angeboten oder als Ausgleich für Verzögerungen statt zur Abholstation direkt zum Kunden geliefert. Gelobt wird auch immer wieder die Kompetenz der Ansprechpartner. Insgesamt also ein vertrauensvoller Shop, der gerne weiterempfohlen wird und viele zusätzliche Informationen bietet.

2. Was ist der Alpha ESS Wechselrichter?

Wer im Internet diesen Suchbegriff googelt, wird sich vielleicht etwas wundern, denn Alpha ESS Europe GmbH mit Sitz in Langen konzentriert sich auf Energiespeicherprodukte und unterscheidet sich diesbezĂĽglich von Alphasolar.
ESS steht aber auch für „electronic solar switch“ und ist eine geschützte Bezeichnung von SMA für einen DC-Freischalter. Produkte der Firma SMA werden u. a. auch von der alpha solar gmbh vertrieben und hier kommt es dann immer wieder zu Verwechslungen.
Für ein gutes Suchergebnis sollte man also genau wissen, was man sucht. Wer hier Hilfe benötigt, kann uns am besten per E-Mail oder Kontaktformular ansprechen – wir helfen gerne weiter.

3. Wo kann ich die Solarmodule kaufen?

Wer den Suchbegriff „Solarmodule kaufen“ oder „PV Module“ bei Google oder einer anderen Suchmaschine eingibt, bekommt eine Vielzahl an Shops angezeigt. Doch welche sind die richtigen? Wie viele Solarpanels und welches Schienensystem benötige ich ĂĽberhaupt? Wie sind die Lieferzeiten? Welchem Shop kann ich vertrauen, was sagen deren Kunden und wo sollte ich lieber nicht bestellen? Worauf muss ich noch achten? Einige Shops bieten auch gleich komplette Photovoltaikpakete inkl. Solarmodule, Speicher und PV Zubehör an. 

Wenn du dir unsicher bist und dich nicht nur auf Kundenbewertungen verlassen möchtest, nutze unser Kontaktformular oder schreib eine E-Mail – das Team von check.energy hilft dir weiter.

4. Welches Solarpanel soll ich nehmen?

Bei der Frage, welche Panels die richtigen sind, gibt es wie so oft mehrere Antworten. Auch wir können an dieser Stelle nur Tipps geben, die dir bei der Auswahl helfen sollen. Zunächst einmal ist es wichtig zu wissen, dass es kristalline und Dünnschichtmodule gibt. Bei den kristallinen unterscheidet man darüber hinaus monokristalline und polykristalline Solarzellen, wobei den monokristallinen ein besserer Wirkungsgrad zugeschrieben wird, der insbesondere bei Bewölkung für den Unterschied sorgt. Dünnschichtmodule wiederum benötigen im Vergleich eine größere Fläche für die gleiche Leistung wie kristalline Module. Auf begrenzten Dachflächen werden sie daher eher selten verwendet.

Du hast noch Fragen und möchtest lieber persönlich beraten werden? Dann sprich uns bitte an.

5. Wo ist die Alpha Solar Abholstation?

Kunden der alpha solar gmbh haben die Wahl: Möchten sie ihre Sonnenheizung, ihr Balkonkraftwerk, ihre PV Module oder PV Zubehör direkt nach Hause geliefert bekommen oder durch Selbstabholung die Frachtkosten sparen? Insgesamt gibt es ĂĽber 70 Abholstation, die in ganz Deutschland verteilt sind: Im Norden geht es los mit Nordhastedt in der Nähe von Kiel, Klipphausen im Osten nahe bei Dresden, Iffeldorf  sĂĽdlich von MĂĽnchen und Essen im Westen. Aber auch Kunden in Ă–sterreich und Italien können ĂĽber Abholstationen bedient werden. Wenn du wissen möchtest, ob es eine Station fĂĽr Selbstabholer auch in deiner Nähe gibt, sag uns, wo du wohnst und das Team von check.energy checkt das gerne fĂĽr dich.

6. Wie installiere ich die Alphasolar Wärmepumpe?

Auch hier ist eine eindeutige Antwort nicht möglich, da es verschiedene Produkte gibt. Die meisten sind zwar relativ einfach zu installieren, wir empfehlen dennoch immer die Herstellerhinweise zu beachten. Wer dazu Fragen hat, kann sich natürlich gerne an uns wenden und wir helfen weiter.

7. Ab wann lohnt sich die Solaranlage?

Im Internet findest du zahlreiche Solarrechner, die dir bei einer ersten Einschätzung helfen können. Dennoch sollte die Frage, ab wann sich die Installation einer Photovoltaikanlage lohnt, individuell beantwortet werden, denn es sind mehrere Faktoren zu beachten: Eine wichtige Rolle spielen natürlich der Preis, zu dem du die Anlage kaufst und die Höhe der Betriebskosten. Demgegenüber steht dann der Ertrag der PV Anlage und ob du den Strom komplett ins Stromnetz einspeisen oder für deinen Eigenverbrauch nutzen möchtest. Wir empfehlen dir daher vor der Installation einer PV Anlage immer eine Beratung. Melde dich gerne jederzeit bei uns und wir helfen dir weiter.

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

Letzte Beiträge

Gewerbestrom

Gewerbestrom Vergleich bedeutet auch hier „Geld sparen“ Steigende Kosten auch beim Strom sorgen dafür, dass

Weiterlesen
Solar Panel fĂĽr Alphasolar
Alphasolar

Solarenergielösungen von Alphasolar Wie fast jeder aktiv einen Beitrag zur Energiewende leisten kann Es gibt

Weiterlesen

Newsletter

Signup our newsletter to get update information, news or insight for free.